Grosse Scheidegg mit dem Bike – Alpenpass Rundfahrt

Grindelwald

Eine wirklich schöne Alpenpass-Rundfahrt ist die Route Grindelwald – Grosse Scheidegg – Meiringen. Die Strecke ist zum grossen Teil autofrei. Nur Postauto sowie Fahrräder plus Autos mit Spezialbewilligungen sind erlaubt.

Die vorbei ziehende Alpenkulisse ist grandios. Vorbei geht es an weidenden Kühen sowie am Wetterhorn. Auch die berühmten Berge Eiger – Mönch und Jungfrau sind anfänglich oft im Blickfeld. Bei der Abfahrt kommt man an der Gletscherschlucht Rosenlaui sowie am Reichenbachfall vorbei. (mit kleinem Abstecher erreichbar).

In der beschriebenen Richtung geht es rund 1000 Meter nach oben sowie 1440 Meter nach unten. In umgekehrter Richtung ist es natürlich genau umgekehrt und somit etwas anstrengender.

Mögliche Anfahrtsweg nach Grindelwald könnte folgendermassen aussehen:

Mit dem Zug:  Zürich – Bern – Interlaken Ost – Grindelwald

 

Retour von Meiringen:

Mit dem Zug: Entweder:  Meiringen – Interlaken Ost – Bern – Zürich

Oder viel schöner:  Meiringen – Brünig – Luzern – Zürich (führt vorbei am sehr idyllischen Lungerersee und Sarnersee)

 

Oben auf der grossen Scheidegg lädt ein Restaurant mit Terrasse zum Geniessen und Ruhen ein.

Oberer Grindelwald Gletscher

Oberer Grindelwald Gletscher

Hütte beim Wetterhorn

Hütte beim Wetterhorn

Grindelwald

Grindelwald

Grindelwald

Grindelwald

Grindelwald

Grindelwald

Auf der grossen Scheidegg

Auf der grossen Scheidegg. Links nach Meiringen – Rechts nach Grindelwald

Auf der grossen Scheidegg

Auf der grossen Scheidegg

Leave a Reply - Dein Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.